A bis Z Modellbahnen
 

5 Jahre A bis Z Modellbahnen

5 Jahre A bis Z Modellbahnen

Am Samstag, 22. September 2018 finden im und um das Verkaufsgeschäft diverse Aktivitäten zum 5-jährigen Jubiläum der Firma A bis Z Modellbahnen GmbH statt.

Neben dem normalen Verkaufsbetrieb werden wir einige Attraktionen für Jung und Alt anbieten. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Diese Veranstaltungen werden von 10.00 bis 18.00 Uhr stattfinden.

Das Verkaufsgeschäft wird an diesem Samstag normal geöffnet sein (10 bis 18 Uhr). Es haben uns bereits diverse Firmen Ihre Beteiligung zugesagt. Soviel können wir bereits zum Programm und den verschiedenen Attraktionen sagen:

Wettbewerb:

In Zusammenarbeit mit der Firma Märklin werden wir einen Malwettbewerb für Kinderdurchführen. Die Bilder werden dann von den Besucherinnen und Besuchern bewertet und am Samstagabend um 15.30 Uhr mit Preisen geehrt. Als Hauptpreis wartet eine Startpackung von Märklin auf die glückliche Gewinnerin oder den Gewinner. Es gibt noch weitere Preise zu gewinnen...

Vorführungen:

Die Firma Märklin wird mit zwei Vorführanlagen anwesend sein. Auf der einen Anlage darf das Märklin MyWorld-Programm gefahren werden und auf der zweiten Anlage will das StartUp-Programm von Märklin getestet werden. Fahrspass für die Kleinen ist also garantiert...

Die Firma Modelleisenbahn München GmbH (Roco und Fleischmann) werden mit dem Z21-Modellbahnsteuerungssystem vertreten sein. Hierbei werden die Züge und Weichen über ein Tablet oder Smart-Phone und WLAN gesteuert. Die Kameralok die die Lokführerinnen und Lokführer direkt aus dem virtuellen Führerstand mit Livebild steuern können, wird auch die Grossen begeisgtern!

Die Firma Faller (Arwico, Handelsvertretung CH) wird den Kindern das Bauen eines Modellhauses aus einem Kustoffbausatzes ermöglichen. Unter fachkundiger Anleitungerfahren die angehenden Modellbauer auf was es beim Kunstoffmodellbau ankommt.

Landschaftsbau (Noch/Woodland Scenics) fasziniert immer wieder! Mitarbeitende zeigen Jung und Alt, wie aus Gips eine Felswand mit einem Baum und einer begrünten Flächeentsteht. Das zauberhafte Kleindiorama darf anschliessend als Erinnerung mit nach Hause genommen werden.

Grosse Modulanlage mit Fahrbetrieb

Der Modelleisenbahn-Club des Bezirks Horgen wird uns mit seiner H0m-Modulanlage besuchen und mit seinen Mitgliedern RhB Fahrbetrieb zeigen.

Massstäblicher Nachbau des Bahnhofs Sedrun mit Umgebung

Peter Wannenmacher wird uns mit seiner Modulanlage des Bahnhofs Sedrun besuchen. Die Modulanlage ist noch im Aufbau. Es sind aber bereits die Gleise und einige Gebäude, die massstäblich nachgebaut wurden, zu sehen. Unter anderem auch das Haus in dem Peter eine Ferienwohung besitzt. Dieses Haus und der Ausblick von seinem Balkon waren ursprünglich der Anstoss zum Bau der Modulanlage.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, um gemeinsam mit Ihnen feiern zu können.

Ihr A bis Z Modellbahnteam

 

Warenkorb: