A bis Z Modellbahnen
 

Märklin mit neuem Update 1.3.3 der CS3 (Testversion)

Märklin mit neuem Update 1.3.3 der CS3 (Testversion)

Das angekündigte Update für die CS 3 auf die Version 1.3.3. steht jetzt zur Verfügung.

Folgende neue Möglichkeiten beinhaltet dieses Update:
1. Testversion für die Einbindung eines Smartphones, Tablet PC oder PC als Zweitgerät.
2. Erweiterung der Ereignis-Umgebung.
3. Sonstige Optimierungen.
 
Auf der diesjährigen Spielwarenmesse in Nürnberg konnte Märklin bereits eine erste Demo-Version der Anbindung eines Smartphone, Tablet PC oder PC an die CS 3 vorstellen. Für die Verbindung zu diesen Geräten benötigen Sie außer der CS 3 oder CS 3+ nur noch einen Router und das jeweilige gewünschte Zweitgerät. Die Verbindung zwischen Router und CS 3 läuft über ein LAN-Kabel. Das Zweitgerät kann entweder über ein LAN-Kabel oder eine WLAN-Verbindung an den Router angebunden werden.
Auf dem Zweitgerät muss sich eine aktuelle Version eines gebräuchlichen Browsers befinden (Firefox, etc.). Über diese Software kann dann die Verbindung zur CS 3 aufgebaut und eine Bedienoberfläche der CS 3 auf dem Zweitgerät generiert werden. Zur Verfügung stehen alle Bedienungsbereiche der CS 3. Es können mit dem Zweitgerät aber keine Loks programmiert,
Weichen, Signale oder Ereignisse eingerichtet oder sonstige Programmierungen durchgeführt werden. Diese Arbeiten werden auch weiterhin nur an der CS 3 als Master durchgeführt.
 
Dieser neue Softwareteil wurde durch Märklin in der Zwischenzeit ausgiebig getestet. Da es auf dem Markt aber sehr viele unterschiedliche Computersysteme und auch Browser in unterschiedlichsten Zusammenstellungen gibt, konnten nicht alle möglichen Konstellationen getestet werden. Daher stellt Märklin diesen neuen Bereich vorerst als Testversion zur Verfügung.
Die Kunden werden nun gebeten diese Möglichkeit ausgiebig zu testen. Sollten hier Bugs auffallen oder auch Verbesserungswünsche aufkommen, können Sie diese bitte direkt per Email an die Serviceadresse service@maerklin.de mitteilen. Märklin wird sich bemühen, möglichst viele dieser Anregungen bis zum offiziellen Start der Software im Herbst berücksichtigen zu können.
 
Weiterhin sind in diesem Update noch einige neue Funktionen bei den Ereignissen und weitere Detailoptimierungen enthalten. Mehr Informationen hierzu finden Sie in der Update-Beschreibung, die auch auf der Webseite von Märklin als Download zur Verfügung steht.

Link zum Download des Updates auf der Märklin Webseite

Link zur Update-Beschreibung

 

Warenkorb: